Apfelernte 2020 eingebracht

Bei idealen Wetterbedingungen konnte der Natur-und Vogelschutzverein Zellertal-Violental Dank vieler Helfer die diesjährige Apfelernte einbringen. Der Ertrag von den vereinseigenen Streuobstwiesen betrug 1600 kg, die mit neu angeschafften Anhänger bei der Obstmanufaktur Groebe in Westhofen in zwei Fuhren angeliefert wurden.


Auf dem Saftkonto stehen aktuell 800 Liter Apfelsaft klar oder naturtrüb sowie Apfelwein zu Verfügung. Bestellungen können ab sofort beim Vorstand unter der Tel.-Nr. 06355-2773 aufgegeben werden.