Vier neue Corona-Fälle im Landkreis Alzey-Worms

Seit Mittwoch gibt es vier neue Infizierte in der Stadt Worms und im Landkreis Alzey-Worms. Einer der Fälle stammt aus der Kita Mölsheim.

WORMS – Im Landkreis Alzey-Worms und in der Stadt Worms hat sich die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen seit Mittwoch um vier Fälle auf insgesamt 612 erhöht. Zwei der positiv Getesteten stammen aus der VG Monsheim, bei einer Person handelt es sich um eine Mitarbeiterin der Kita Mölsheim – zwei Infizierte stammen aus Worms. … Zum ganzen Artikel der “Wormser Zeitung” unter diesem Link