Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Monsheim

Auf ihrer Fahrt Richtung Worms hat eine Fahrerin offenbar die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet. Bei dem Zusammenstoß wurde auch ein drittes Auto beschädigt.

MONSHEIM – Bei einem Unfall mit drei Autos sind am Mittwochmorgen zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 34-jährige Autofahrerin wollte gegen 7.30 Uhr von der L271 bei Monsheim nach links in Richtung Worms abbiegen. Laut Polizei missachtete sie dabei die Vorfahrt einer entgegenkommenden 61-jährigen Fahrerin.  …

Zum ganzen Artikel der “Wormer Zeitung” unter diesem Link …