POL-PIKIB: Scheunenbrand in Marnheim

Quelle: “Presseportal

Kirchheimbolanden. Am 13.05.2021 kam es in den frühen Abendstunden zu einem Brandausbruch in einem Anwesen in der Hauptstraße in Marnheim. Bei dem Brandobjekt handelt es sich um eine zweigeschossige Scheune, die sich im rückwärtigen Bereich des Anwesens befindet. Die Brandursache ist bislang noch unbekannt. Es entstand lediglich an dem Gebäude ein Sachschaden, Personen wurden nicht gefährdet. Die Feuerwehren Kirchheimbolanden, Bolanden, Marnhein, Dannenfels, Oberwiesen waren mit insgesamt 8 Fahrzeugen sowie 55 Einsatzkräften vor Ort. Auch wurden vorsorglich zwei Rettungswagen hinzugezogen. Die Hauptstraße wurde für die Dauer der Löscharbeiten beidseitig gesperrt. Eine genaue Schadenshöhe konnte noch nicht eruiert werden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden
Telefon: 06352 911 – 100
E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de
http://ots.de/2CD7bx