Unfall: Auto in der Mitte auseinandergerissen, junge Frau verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der B47 zwischen Albisheim und Zellertal im Donnersbergkreis ist am Freitagmittag eine junge Frau verletzt worden. Wie die Polizei auf RHEINPFALZ-Anfrage mitteilte, muss das Auto der 20-Jährigen gegen 12.30 Uhr gegen einen Baum geprallt sein; gemeldet worden sei der Unfall um 12.33 Uhr, so die Polizei. Der Wagen sei bei dem Unfall in zwei Teile gerissen worden, …

Weiterlesen – auch ohne Abo – in “Die Rheinpfalz