Kontrolle mit Konsequenzen

DREISEN–MARNHEIM: PKW AUS VERKEHR GEZOGEN

Kirchheimbolanden. Am Samstagnachmittag, 19. Dezember, wurde der Polizeiinspektion Kirchheimbolanden ein Pkw auf der B47 gemeldet. Der Wagen fuhr gegen 17 Uhr in Schlangenlinien zwischen Dreisen und Marnheim. Das legte den Verdacht nahe, dass der Fahrer möglicherweise zu tief ins Glas geschaut hatte. Eine Polizeistreife machte sich auf den Weg …

Zum ganzen Artikel im „Wochenblatt Reporter“ unter diesem Link …

ZWISCHEN KIRCHHEIMBOLANDEN UND MARNHEIM: Baustellenampel in Betrieb

Kirchheimbolanden/Marnheim. Der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Worms informiert, dass die Masterstraßenmeisterei Erbes-Büdesheim an der Landesstraße L 401 ab Montag, 14. Dezember, bis Dienstag 15. Dezember, ab der Einmündung L 398/L401 Kirchheimbolanden/Ziegelhütte und der Einmündung B 47/L 401 bei Marnheim Bankettarbeiten (unbefestigter Seitenrand) durchführt. In dieser Zeit wird der Arbeitsbereich …

Zum ganzen Artikel über diesen Link …

Autor Schami: Selbstdisziplin ist „moralischer Impfstoff“

Marnheim (dpa) – Der Schriftsteller Rafik Schami sieht Selbstdisziplin als „moralischen Impfstoff“ in der Corona-Krise. „Je disziplinierter wir sind, umso schneller kehren wir zur Normalität zurück“, sagte der in Marnheim (Rheinland-Pfalz) lebende Autor („Die geheime Mission des Kardinals“) …

Zum ganzen Artikel der Süddeutschen Zeitung unter diesem Link …

SPIELPLATZ IN MARNHEIM RUNDERNEUERT: 230 Arbeitsstunden geleistet

Marnheim. Es war eines der drängendsten Anliegen von Ortsbürgermeister Tim Mühlbach, den Kinderspielplatz am Friedhof zu erneuern. Schnell fand diese Idee Unterstützung von Christian Peter und einigen anderen engagierten Eltern, die mit einer Aktion an der Marnheimer Kerwe 2019 … 

… weiterlesen unter diesem Link

Postbote Gunter Brandmeyer geht nach 50 Jahren in den Ruhestand

Marnheim. Ein klassischer Postbote geht nach 50 Jahren in den Ruhestand. Am 30. November wird Gunter Brandmeyer zum letzten Mal in Marnheim die Post zustellen, mit allem, was heute dazugehört: Briefe, Päckchen und Pakete verteilen, Nachrichten hinterlassen, ein Schwätzchen halten. Doch auch im Ruhestand wird ihm nicht langweilig werden. … zum ganzen Artikel der „Rheinpfalz“ unter diesem Link

Von der Brücke ins ganze Land

Marnheim. Rund 120 Menschen nahmen am Tag der Wiedervereinigung an „Deutschland singt – Friede und Einheit“ teil

Der Brückentorso in Marnheim ist steinerner Zeuge dessen, was Kriege entzweien können. Am Tag der Wiedervereinigung trafen sich an diesem symbolträchtigen Ort rund 120 Sängerinnen und Sänger, um der Initiative des Bundesmusikverbands .. zum ganzen Artikel der „Rheinpfalz“ unter diesem Link