Bauarbeiten für Verkehrskreisel in Monsheim kurz vorm Start

Ab Ende Januar/Februar sollen – abhängig von der Witterung – die Bauarbeiten zum Umbau der Ampelkreuzung an der Einmündung der B 47 in die B 271 in Monsheim zu einem Kreisverkehr beginnen. Darauf macht der Landesbetrieb Mobilität aufmerksam. Die Stelle ist ein bekanntes Nadelöhr …

Zum ganzen Artikel der „Rheinpfalz“ unter diesem Link …

Kreuzung südlich von Monsheim wird ab Mitte Januar umgebaut

Monsheim (jk) -Der Umbau der Ampelkreuzung der Bundesstraßen B 47 und B 271 südlich von Monsheim zu einem Kreisverkehr wird voraussichtlich termingerecht am 18. Januar 2021 beginnen.

Die Baustelleneinweisung für die Maßnahme hat bereits stattgefunden und erste Vorarbeiten wurden schon ausgeführt. Zeitgleich wird im Auftrag der Wirtschaftsförderungsgesellschaft (WFG) der VG Monsheim eine zweite Zufahrt zum Gewerbegebiet durch die „Brechkauthohl“ hergestellt und als gleichberechtigter Ast an den zukünftigen Kreisverkehr angebunden.

Zum ganzen Bericht der „Rheinhessen-News.de“ unter diesem Link …

Zwei Schwerverletzte nach Unfall bei Monsheim

Auf ihrer Fahrt Richtung Worms hat eine Fahrerin offenbar die Vorfahrt eines anderen Autos missachtet. Bei dem Zusammenstoß wurde auch ein drittes Auto beschädigt.

MONSHEIM – Bei einem Unfall mit drei Autos sind am Mittwochmorgen zwei Frauen schwer verletzt worden. Eine 34-jährige Autofahrerin wollte gegen 7.30 Uhr von der L271 bei Monsheim nach links in Richtung Worms abbiegen. Laut Polizei missachtete sie dabei die Vorfahrt einer entgegenkommenden 61-jährigen Fahrerin.  …

Zum ganzen Artikel der „Wormer Zeitung“ unter diesem Link …