174.000 Euro aus Investitionsstock bewilligt

MONSHEIM: Landesförderung für den Ausbau der Bahnhofstraße zugesagt / Baubeginn noch unklar.

Aus dem Investitionsstock 2021 des Landes Rheinland-Pfalz erhält die Gemeinde Monsheim eine Förderung in Höhe von 174.000 Euro für den dringend notwendigen Ausbau des westlichen Abschnitts der Bahnhofstraße zwischen Einmündung B 271 und dem Bahnhofsvorplatz. Diese Information erhielten VG-Bürgermeister Ralph Bothe …

Zum ganzen Bericht des “Nibelungenkurier” unter diesem Link …

Die neue Zellertaler Wein-Bibliothek soll Privatkunden ansprechen

Einselthum. Lockdown, Teillockdown, Geschäftsschließungen, Existenzängste. Das sind die derzeit alles beherrschenden Themen. Doch gerade in dieser so schwierigen Zeit haben Jürgen Tullius und seine Frau Sigrun Webel-Tullius den Mut gefasst, in Einselthum eine Wein-Bibliothek zu eröffnen.

Zum ganzen Artikel der “Rheinpfalz” unter diesem Link …