Die Vision

Zweck dieser Websites Zellertal.online und Zellertal.info (Vision)

Unsere Mitmach-Websites zellertal.online (und zellertal.info)  sollen das zentrale Schaufenster für das Zellertal sein, eine „Mitmach-Plattform“ für Gewerbe, Handel, Handwerk, Kunst, Kultur, Dienstleistung, Vereine und Privatpersonen.

Die vernetzte Informations-Plattform für Einwohner, Besucher, Touristen und Freunde des Zellertals, also für alle, die das Zellertal mögen, mehr darüber erfahren möchten oder sogar darin leben.

Lokal/regional finden statt global zu suchen!

Projektbeschreibung

Das Projekt geht „online“ in Woche 11/2020 (März). Bis 30.6.2020 ist die Registrierung/Erfassung/Verlinkung auf unseren Seiten für alle Nutzer kostenlos!

Ab 1.7.2020 (Nachtrag: Verlängerung aufgrund der Corona-Pandemie. Kostenlos bis mindestens 31.12.2020, s. unten!) werden neue Einträge (Registrierung/Erfassung/Verlinkung) kostenpflichtig. Ausgenommen von der Kostenpflicht bleiben Einträge kleiner Vereine und Kleinunternehmen (§19 Abs. 1 UStG oder vergleichbare Nachweise), Bestandsdaten/Einträge sowie neue Beiträge bereits registrierter Nutzer. Registrierte Nutzer von künftig kostenpflichtigen Diensten werden vor dem 30.9.2020 kontaktiert und über die künftige Preisgestaltung informiert. Bei Ablehnung bzw. ausbleibender Zusage werden die bis dahin erfassten Daten zum 30.9.2020 gelöscht und die Dienste gestoppt.

Auf diese Weise ist sichergestellt, dass keinem Nutzer der Dienste auf Zellertal.online Kosten entstehen, denen nicht ausdrücklich zugestimmt wurde.

Ziel ist es, die Dienste für regionale Unternehmen im „Low Budget“ Kostenbereich zur Verfügung zu stellen. Für kleine Vereine und Kleinunternehmen wollen wir auch in Zukunft alle Dienste kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Dieser Dienst wird zunächst bis ca. Ende November 2021 betrieben. Gegen Laufzeit-Ende findet eine Bewertung bezüglich Kosten / Nutzen statt, woraus die weiteren Schritte abgeleitet werden, also über die Fortführung oder Beendigung des Dienstes entschieden wird.

Nachtrag 16.4.2020 (Corona-Anpassung)

Aufgrund der Einschränkungen, die durch die Corona-Pandemie angeordnet wurden, haben wir die Zeitspanne für kostenlose Registrierung und Beiträge/Termine für kommerzielle und nicht-kommerzielle Nutzer bis mindestens 31.12.2020 verlängert.

Registrierung und Beiträge/Termine nicht-kommerzieller Nutzer bleiben auch nach dem 31.12.2020 dauerhaft kostenlos. Kommerzielle Nutzer werden kontaktiert, bevor Kosten entstehen. So können diese über eine Fortführung oder Beendigung der Nutzung entscheiden. Kündigungsfristen oder andere Kostenquellen wird es in dieser Phase nicht geben.