Unternehmer Michael Blauth investiert im Zellertal

„Ja tatsächlich, es gibt uns noch!“ Mit einem fast trotzigen Lächeln empfangen Vater Michael und sein Sohn Marius Blauth den Besucher in ihrer Firmen-Zentrale an der Mannheimer Straße im Kaiserslauterer Osten. Denn es ist keineswegs selbstverständlich, dass der Familienbetrieb die Corona-Krise und ihre verschiedenen Lockdowns bislang halbwegs heil überstanden hat. Schließlich waren die Blauths gleich in mehrfacher Hinsicht vom zeitweisen Stillstand des öffentlichen Lebens betroffen.

Weiterlesen mit Abo in “Die Rheinpfalz

Am Wochenende ist Markt und Königsfest

Der Albisheimer Markt mit dem Königsfest wird seit 1831 am dritten Wochenende im September gefeiert. Während auf vieles coronabedingt verzichtet werden muss, finden die kulturellen Veranstaltungen statt.

Eröffnet wird das Fest am morgigen Freitag um 19 Uhr mit einer Kunstausstellung „Crossover“, von Barbara Schauß aus Monsheim. Musikalisch wird die Vernissage von „Tom Mola“ begleitet.  …

Weiterlesen in “Die Rheinpfalz

Luftbild-Serie: Die „Perle des Zellertals“

Unser vergangenes Luftbild-Rätsel hatte aristokratische Züge: In dem gesuchten Ort gibt es ein Schlösschen, und auch von einem Adel war in mehreren Zuschriften die Rede. Königlich war die Beteiligung: 66 RHEINPFALZ-Leserinnen und Leser haben mitgemacht – das ist der Hammer!

Und Hammer ist auch direkt das Stichwort: Denn die in der unteren …

Weiterlesen mit Abo in “Die Rheinpfalz