Sport im Wandel: „Schießen heute verpönter als früher“

Die Schützengemeinschaft Marnheim wurde am 2. Mai 1972 gegründet. Drei Jahre später wurde ein eigenes Schützenhaus gebaut. Das Interesse am Schießsport, aber auch das Vereinsleben haben sich verändert. Das zeigt sich nicht zuletzt am Schützenhaus.https://67af5963eb0f21938137368a9a62b022.safeframe.googlesyndication.com/safeframe/1-0-38/html/container.html

Der Verein zählt mittlerweile zu den 15 größten Schützenvereinen in der Pfalz. Wegen der 100 Meter Schießbahn …

Zum Artikel in “Die Rheinpfalz

Verbandsgemeinde saniert Feuerwehrhäuser in Harxheim und Göllheim

Die Verbandsgemeinde Göllheim wird demnächst einiges an Geld in die Feuerwehrgerätehäuser an den Standorten Harxheim und Göllheim investieren. An beiden Gebäuden sind Sanierungsarbeiten erforderlich. Die Zellertaler Wehrleute haben einen weiteren Grund zur Freude: Sie sollen jetzt endlich separate Umkleideräume bekommen.

Im Feuerwehrhaus in Harxheim müssen dringend Wände, Böden …

Zum Artikel in “Die Rheinpfalz” (abo-/kostenpflichtig)

TSG Zellertal: Training nicht nur für die Beine

Warten – auf Training im Freien, Hallenöffnung, Wettkämpfe – bestimmt den aktuellen Alltag vieler Sportlerinnen und Sportler. Das Team der TSG Zellertal vertreibt die Lockdown-Langeweile mit jeder Menge Ideen. Nicht nur die Muskeln kommen in Schwung.

… Weiterlesen in “Die Rheinpfalz” (kein Abo erforderlich)