Weihnachtsgruß 2021

Vogel des Jahres 2022: Der Wiedehopf

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

das Jahr2021 geht in Kürze zu Ende und immer noch hat die Corona Pandemie das öffentliche Leben voll im Griff. Auch an unserem Verein ging das nicht spurlos vorüber. So mussten etliche Termine und Veranstaltungen entfallen oder verschoben werden.

Die im Mai geplante Vogelstimmenwanderung sowie die Exkursion zu den Grundstücken im Zellertal konnte wegen Corona leider nicht stattfinden, die Jahreshauptversammlung wurde im September nachgeholt. Den Stammtisch im Grünen verbunden mit einem kleinen Grillfest sowie ein Bitzler-Abend mit neuem Wein und Zwiebelkuchen konnten unter Einhaltung der geltenden Regelung dagegen abgehalten werden.

Erfreuliches gibt es zur Eulenbrut im Zellertal zu berichten. Ein Steinkauzpaar brütete 4 Küken aus und in der evangelischen Kirche in Zell schlüpften 5 Junge. Die Beringung wurde vom NABU durchgeführt.

Die Ruhebänke in Niefernheim am Weg zu den Löchern konnten Dank einer Spende der Familie Burczyk renoviert werden. R. Müller übernahm die Baum-Patenschaften für 7 Bäume auf dem Kahlenberg, gewidmet seinen Enkelkindern.

Die diesjährige Apfelernte brachte ein Rekordergebnis von 2,7 to Äpfel, die allesamt von der Saftmanufaktur Groebe zu Säften und Wein verarbeitet wurde.

Walter Reinfandt

Erster Vorsitzender Natur- u. Vogelschutzverein Zellertal-Violental e.V.

Bleiben Sie gesund!

Wichtige Termine 2022:

Siehe “Veranstaltungen” in ZELLERTAL.ONLINE

Stammtisch im Grünen

Der Natur- und Vogelschutzverein lädt zum “Stammtisch im Grünen” auf unser Vereinsgelände hinter dem Gerätehaus am Dorfgemeinschaftshaus Niefernheim ein. Wir treffen uns am Freitag, den 18. Juni um 19.00 Uhr, es gibt leckeres vom Grill und gekühlte Getränke.

Bitte eine Sitzgelegenheit (Campingstuhl o. ä.) mitbringen, da wir weiterhin die geltenden Coronaregeln beachten müssen.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme.

Jahreshauptversammlung 2021

Der Natur- und Vogelschutzverein Zellertal – Violental e.V. lädt, vorbehaltlich der geltenden aktuellen Coronaregeln, seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung 2021 am Freitag, den 16. April um 19.00 Uhr in den Saal Mattinger nach Niefernheim ein.

Der Vorstand bittet die Mitglieder um tel. Anmeldung zur Teilnahme an der JHV unter der Rufnummer 06355-2773 bis zum 09. April, um die gesetzlichen Vorgaben zur Durchführung planen und einhalten zu können.

Die Tagesordnung beinhaltet

  1. Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden
  2. Gedenken unserer verstorbenen Mitglieder
  3. Jahresbericht des Schriftführers
  4. Bericht des ersten Vorsitzenden
  5. Bericht des Kassenwartes
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Entlastung des Vorstands
  8. Anträge
  9. Verschiedenes

Anträge können bis zum 31. März beim Vorstand schriftlich oder telefonisch eingereicht werden.

Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt

Der Vorstand freut sich auf eine rege Beteiligung

Walter Reinfandt, 1. Vorsitzender