Weinprinzessin besuchte Hoffmann Sepp

Bei einer Weinverkostung im pfälzischen Zellertal 2006 fertigte der mitgereiste Glasbläser ein Szepter für die Prinzessin.

ARNBRUCK. Da staunte der Wanderer Sepp Hoffmann: Eines Tages stand die einstige Zellertaler Weinprinzessin Dorothe Bürcky mit ihrer Familie vor seiner Haustür und feierte ein fröhliches Wiedersehen nach 15 Jahren. Im Jahr 2006 war Sepp Hoffmann mit einer Abordnung aus Arnbruck im pfälzischen Zellertal … Weiterlesen in “Mittelbayrische

Battenfeld-Spanier: Des Winzers Glück

6. November 2021

In diesem Jahr versteigert Spanier-Gillot zum dreißigjährigen Jubiläum von H. O. zwei rare Unikate, die von dem Künstler Lutz Fritsch gestaltet wurden: eine Doppelmagnum „Kreuzberg“ für Deutschland und eine weitere DMG für das Ausland. Getreu unserer Philosophie „Miteinander“ folgen im nächsten Jahr zu Carolins 20-Jährigem zwei DMG „Rothenberg wurzelecht“. …

Weiterlesen in “Nikos Weinwelten

Secco aus dem Zellertal für die Antarktis

Das Überwinterungsteam der Neumayer-Station III in der Antarktis darf sich wieder auf Wein aus der Pfalz und aus Rheinhessen freuen. Die riesige Holzkiste mit dem süffigen Inhalt von 70 Flaschen Wein und Sekt, darunter auch Secco aus dem Zellertal, vernagelte der Chef der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, Hannes Kopf, in Neustadt. Sie hat nun eine 14.000 Kilometer weite Reise vor sich. Kopf hatte beim Vernageln Unterstützung von der Pfälzischen Weinkönigin Saskia Teucke und der Rheinhessischen Weinkönigin Eva Müller. Dabei waren auch vier Wissenschaftler, …

Weiterlesen in “Die Rheinpfalz

Stadtradeln geht in die zweite Runde

Der Countdown läuft für das Stadtradeln im Donnersberger Land. Vom 5. September an ist der Landkreis zum zweiten Mal dabei bei dieser bundesweiten Kampagne für das Radfahren als einer Antwort auf die Herausforderungen des Klimawandels.

Der offizielle Startschuss fällt diesmal im Zellertal. Treffpunkt ist am 5. September um 15 Uhr das Weingut Janson Bernhard in Harxheim, wo es einen kleinen …

Weiterlesen mit Abo in “Die Rheinpfalz