Testzentren mit Sonderöffnungszeiten an Silvester und Neujahr

Die Feierlichkeiten zu Silvester fallen eher klein aus. Doch auch diejenigen, die einen Familienbesuch im ganz kleinen Kreis planen, können das Infektionsrisiko durch Corona-Tests weiter reduzieren. Viele der Schnelltestzentren im Donnersbergkreis haben für Silvester und Neujahr Sonderöffnungszeiten veröffentlicht. …

Weiterlesen in “Die Rheinpfalz

IVB spendet 1000 Euro für Trauergruppe

Das Unternehmen IVB Direktmarketing aus Marnheim übergibt eine Spende von 1000 Euro für die Gruppe für Trauernde Kinder- und Jugendliche in Kirchheimbolanden. Seit Sommer 2019 wird diese vom Ambulanten Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Donnersberg-Ost einmal im Monat angeboten. Geleitet wird die Gruppe von den Trauerbegleiterinnen …

Weiterlesen in “Die Rheinpfalz

Bestattungsunternehmen zieht in Kirche ein

„Es ist jetzt Zeit weiterzuziehen“, sehen Christina und Uwe Holzmann dem Neubeginn ihres Unternehmens Ulme Bestattungen mittlerweile schon mit erwartungsvoller Ungeduld entgegen. Es wird ab Oktober an einem ungewöhnlichen Ort zu finden sein: der früheren katholischen Herz-Jesu-Kirche in Marnheim.

Ende 2019 hatten die Holzmanns, seit vielen Jahren mit ihrem Betrieb zur Pacht in der Kirchheimbolander Bahnhofstraße ansässig, den Zuschlag im kirchlichen Bieterverfahren erhalten. Bauliche Schäden, aber auch das …

Weiterlesen (auch ohne Abo) in “Die Rheinpfalz

„Ab wann beginnt Erziehung?“

MONSHEIM: Mütter-Väter-Treff im Mai erneut virtuell

Babys wollen ihre Umwelt entdecken und möglichst viel ausprobieren. Und die Eltern sollten ihnen den Freiraum dafür lassen. Doch nicht alles geht und darf. Viele Betreuungspersonen stellen sich daher alsbald die Frage: „Ab wann versteht mein Kind ein Nein!?“ „Ab wann darf/kann ich meinem Kind Grenzen setzen?“. Doch das ist nicht der Kern!

Weiterlesen im “Nibelungenkurier